Unsere aktuellen Stellenangebote

Tochtergesellschaften

Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)

Aktuell sind keine Stellen im MVZ zu vergeben

Vita Comunis

Pflegefachkraft (m/w/d)

Der Hospi-Bonus

Vorteile für unsere Mitarbeiter

Wir unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in vielfältiger Form: Wir stellen unsere Kontakte und unser Knowhow zur Verfügung, wenn es z.B. um die Suche einer Wohnung geht. Wir gewähren Rabatte und Nachlässe, verhandeln Vorteile als Kunden in diversen Geschäften oder leisten Zusatz-Zahlungen und ermöglichen Vergünstigungen in Fitnessstudios.

Diesen Katalog der Leistungen nennen wir „Hospi-Bonus“.

Ihr Einstieg bei uns – Bewerbungstipps

Sie haben eine passende Stelle gefunden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und geben Ihnen gerne nützliche Tipps mit auf den Weg.

BEWERBUNGSINHALT

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse & Zertifikate gemäß ihres schulischen und beruflichen Werdegangs
  • Foto (optional)

RÜCKMELDUNG

Passen Sie zu uns, sagen wir Ihnen kurzfristig Ihre Einstellung im Hospital zum Heiligen Geist zu. Und sollte es nicht geklappt haben, melden wir uns genauso schnell bei Ihnen.

DATENSCHUTZ/AUFBEWAHRUNG

Der für die Ver­arbeitung Ver­antwortliche erhebt und verarbeitet die personen­bezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Ab­wicklung des Bewerbungs­verfahrens. Die Ver­arbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist ins­besondere dann der Fall, wenn ein Bewerber ent­sprechende Bewerbungs­unterlagen auf dem elektronischen Wege, beispiels­weise per E-Mail oder über ein auf der Internet­seite befindliches Web­formular, an den für die Verarbeitung Ver­antwortlichen über­mittelt. Schließt der für die Ver­arbeitung Ver­antwortliche einen Anstellungs­vertrag mit einem Bewerber, werden die über­mittelten Daten zum Zwecke der Ab­wicklung des Beschäftigungs­verhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vor­schriften gespeichert.

Wird von dem für die Ver­arbeitung Ver­antwortlichen kein Anstellungs­vertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungs­unterlagen sieben Monate nach dem Beginn des Arbeitsverhältnisses, das der Bewerbung zugrunde lag, auto­matisch gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen des für die Ver­arbeitung Ver­antwortlichen ent­gegen­stehen. Im Falle der Beendigung des zu begründenden Arbeitsverhältnisses innerhalb einer sechsmonatigen Probezeit wird auf die Bewerbungsunterlagen zurückgegriffen, sofern nicht Bewerber dieser Handhabung widersprechen.

EINREICHEN

Ihre Bewerbung übermitteln Sie uns am besten über unser Bewerbungsformular. Ihren Bewerbungseingang bestätigen wir Ihnen per E-Mail.

Schriftliche Bewerbungen sind natürlich auch gerne willkommen. Bitte beachten Sie, dass wir diese Art der Bewerbungen nicht zurücksenden. 

Anschließend sichten wir Ihre Bewerbung und sehr sorgfältig, bitte geben Sie uns dafür etwas Zeit. Zur weiteren Entscheidung wird Ihre Bewerbung von uns an den jeweiligen Fachbereich weitergeleitet.

    EINLADUNG ZUM VORSTELLUNGSGESPRÄCH

    Herzlichen Glückwunsch, Sie haben uns überzeugt! Sie werden zu einem ersten Vorstellungsgespräch eingeladen.

    VORSTELLUNGSGESPRÄCH

    Ist das erste Kennenlernen positiv verlaufen, kann es je nach Position und Abteilung zu weiteren Vorstellungsgesprächen inklusive Teilnahme weiterer Führungskräfte kommen.

    TALENTPOOL

    Sollten wir für Ihre Bewerbung aktuell keine freie Stelle im „Hospi“ anbieten können, so legen wir Ihre Bewerbung einfach in unseren „Talentpool“ ab. Für die Aufbewahrung benötigen wir nur Ihre schriftliche Zustimmung. Anschließend kontaktieren wir Sie, sobald eine passende Stelle bei uns frei ist.

     

    Ihr Einstieg bei uns – Bewerbungstipps

    Sie haben eine passende Stelle gefunden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und geben Ihnen gerne nützliche Tipps mit auf den Weg.

    Mit diesen Tipps kommt Ihre Bewerbung garantiert gut an